Kategorie: Didaktik

Zur Methode

Dabei sind die gängigen Auffassungen zugrunde zu legen und zunächst die strittigen Punkte zu klären, um womöglich den Wahrheitsgehalt aller Anschauungen über diese … Gegebenheiten sichtbar zu machen oder wenn nicht, dann wenigstens den der meisten und entscheidendsten. Wenn es nämlich gelingt, die strittigen Dinge zu klären und dann die plausiblen Meinungen übrigbleiben, so wäre

Veröffentlichungen

Texte zum Politikunterricht und zur Lehrkunstdidaktik Wilhelm Wagenfeld und Martin Wagenschein – Über das Gestalten von Gebrauchsgegenständen und von Unterricht, in: Mario Gerwig und Susanne Wildhirt: Das Schulwesen soll und will auch Bildungswesen sein – Lehrkunstdidaktik im Dialog, Baltmannsweiler 2016, Schneider Rezension von Politikunterricht und Kompetenzorientierung – Rezension einer Unterrichtseinheit zum Thema „Krieg und Frieden“.

Rezension einer Unterrichtseinheit zu Krieg und Frieden

Gar nicht gut: Dieses Buch zur Kompetenzorientierung im Politikunterricht passt in die gegenwärtige Landschaft äußerer und innerer Militarisierung. Diskussion in der Zunft der Fachdidaktiker Politik findet nicht statt. Wer weiß, womit die gerade beschäftigt sind. Das Friedensthema ist es jedenfalls nicht. Schade.